U13 erkämpft zum Saisonauftakt einen Punkt

(pem) Rechtzeitig zum Saisonauftakt, als es gegen die Spielgemeinschaft des ESV Türkheim/ESV Bad Wörishofen ging, waren die neuen Trikots von Owayo angekommen. Diese hatte der ESV Buchloe durch die Teilnahme am 22.07.2020 an der Kampagne “Trikot-Tag” vom Bayrischen Landessportverband gewonnen.

In den Anfangsminuten des ersten Drittels versuchten die jungen Freibeuter in der Offensive wieder ein Zeichen zu setzen, doch die Defensive von der Spielgemeinschaft ESV Türkheim/EV Bad Wörishofen stand gut und wehrte die Offensivbemühungen ab und setzte immer wieder schnelle Gegenangriffe. So auch in der elften Spielminute, als die Hausherren zu weit aufgerückt waren, den Puck trotz mehrerer Versuche nicht an Torhüterin Franziska Mühlbauer vorbei ins Netz brachte, setzte die Spielgemeinschaft einen schulbuchmäßigen Konter zum 0:1 in die Maschen. Keine zwei Minuten später erhöhten die Gäste im ersten Drittel noch auf 0:2.  

Durch einen Doppelschlag der Gäste zu Beginn des zweiten Drittels lag man bereits mit 0:4 hinten, als endlich auch ein Angriff der Piraten zum 1:4 in der 26. Spielminute zum Erfolg führte. Im weiteren Spielverlauf drängte man die Gäste nun teilweise ins eigene Drittel und in Unterzahl verkürzten unsere Freibeuter in der 33. Spielminute noch auf 2:4. Schnelle Gegenstöße der Spielgemeinschaft versuchte man nun besser abzulaufen und zwei Mal rettete Torhüter Valentino Mair noch mit seinen Schoner.

Im letzten Drittel stellte Trainer Fabian Strobel die Reihen um und es waren gerade acht Minuten gespielt, als der ESV Buchloe mit einem schönen Spielzug zum Anschlusstreffer kam. In der 57. Minute setzten die Gäste noch mal einen ihrer gefährlichen Konter, den Valentino Mair wieder mit seinen Schoner parierte. Im Gegenzug fiel dann in der letzten Spielminute der vielumjubelten Ausgleich.

Mit dem 4:4 ging es dann ins Penaltyschießen. Den entscheidenden Penalty setzte zum Leidwesen der Piratenanhänger die SG ESV Türkheim/EV Bad Wörishofen zum 4:5 Endstand in die Maschen.

 

Tore/Assist:

ESV Buchloe: Konstantin Wolkov (2/0); Liam Wohlgemuth (1/1); Niklas Kattner (1/0); Manuel Maurus (0/1); Frank Lukas (0/1).
SG ESV Türkheim/Bad Wörishofen: Roman Titz (2/0); Niklas Schulze (2/0); Lennox Weigant (1/1); Sara Speiser (0/2); Alexander Haas (0/1).