Sparkasse bietet ab sofort Kreditkarte im ESV-Design an

Buchloe (chs) Der ESV Buchloe und sein Partner, die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren, haben am zurückliegenden Wochenende gleich zwei positive Nachrichten vermelden können. Denn zum Einen überreichten die Verantwortlichen der Sparkasse während der ersten Drittelpause beim Heimspiel am vergangenen Freitag gegen Kempten den Erlös der Jahresauftakt-Eisdisco, die der ESV und die Sparkasse zum wiederholten Male veranstaltet hatten. Das gemeinsame Event Anfang Januar ist mittlerweile fast schon zur Tradition geworden und war auch heuer wieder sehr gut besucht, weshalb sich die ESV-Verantwortlichen nun über die stolze Summe vom 1000€ freuen dürfen und wofür sich der Verein und die Vorstandschaft herzlich bedanken möchten.

Die gute Zusammenarbeit wurde an diesem Abend aber auch noch bei einer zweiten Sache deutlich: Ab sofort bietet die Sparkasse nämlich Kreditkarten im ESV-Design an. Alle Kunden und Interessierten können dabei aus vier verschiedenen Motiven wählen, mit dem sie den ESV dann künftig nicht mehr nur im Herzen, sondern auch in der Hosentasche tragen können.
ESV-Verteidiger und Sparkassenmitarbeiter John Boger präsentiert hier eines der Motive der neuen Karten, die ganze einfach in der entsprechenden Sparkassenfiliale beantragt werden können.