Mit zwei Rückkehrern in die Aufstiegsrunde

Eigengewächs Christian Wittmann und der Tscheche Lukáš Hruzík verstärken die Pirates im Aufstiegskampf

 

Pünktlich zum Beginn der Aufstiegsrunde zur Bayernliga ist der ESV Buchloe nochmals auf dem Transfermarkt tätig geworden. Noch Anfang der Woche hat der 2. Vorstand Florian Warkus angekündigt „wenn wir die Chance haben vernünftige Spieler zu bekommen, die uns nachhaltig weiterhelfen, werden wir uns nochmals verstärken. Die Spieler müssen aber zu uns und ins Konzept des Vereins passen und der Mannschaft helfen.“ Mit den beiden Rückkehrern Christian Wittmann (28, Sturm) und Lukáš Hruzík (27, Verteidigung) haben die Verantwortlichen nun zwei Verstärkungen für den Aufstiegskampf gefunden, die genau dieses Anforderungsprofil erfüllen.
Ob beide heute Abend zum Auftakt in die Verzahnungsrunde ab 20 Uhr zu Hause gegen den ESC Vilshofen schon eingesetzt werden, wird Trainer Alexander Wedl kurzfristig entscheiden. 
Ausführliche Infos zu beiden folgen in Kürze.