Starke Mannschaftsleistung der U11 beim dritten BEV-Turnier in Sonthofen

Am vergangenen Sonntag hatte der ERC Sonthofen die U11 Mannschaften des ERC Lechbruck, ESV Türkheim und unsere Piraten zum dritten BEV Turnier geladen.

 

Das erstes Spiel mussten die kleinen Freibeuter dabei gegen die jungen Flößer des ERC Lechbruck, die vergangene Woche noch mit einem deutlichen 16:0 gesiegt hatten, bestehen. Doch diesmal legten die Piraten einen ganz anderen Kampfgeist an den Tag. Bei den jeweiligen Wechseln eroberte man schon zu Beginn häufiger die Spielscheibe und konnte so auch Druck auf das gegnerische Gehäuse machen. Doch auch die Flößer tauchten immer wieder brandgefährlich vor dem Tor auf. Mit glänzenden Reaktionen sorgten die Torhüter beider Mannschaften für ein spannendes Spiel. In der temporeichen Begegnung stand es bis zum letzten Wechsel 2:2, als dann doch noch der glückliche Siegtreffer für den ERC Lechbruck fiel.

 Nach einer kurzen Stärkungspause war nun der Gastgeber Sonthofen, die im ersten Parallelspiel den ESV Türkheim mit 20:0 bezwingen konnten, der Buchloer Gegner. Auch hier traten die jungen Piraten mutiger auf als zuletzt und setzten einige schön vorgetragene Konter. Doch die jungen Bullen des ERC Sonthofen blieben ihrer Favoritenrolle gerecht, nutzten jede Unachtsamkeit des ESV-Teams und setzten dieses auch direkt in Tore um, sodass zum Spielende ein 14:0 auf der Anzeigetafel stand.

 Im letzten Spiel standen die kleinen Piraten gegen den Nachbarn aus Türkheim auf dem Eis. Nach bereits zwei Niederlagen zeigte sich hier die gute Aufbauarbeit der Trainer und Betreuer in der Kabine. Unsere kleinen Piraten mobilisierten noch mal alle Kräfte und konnten bereits früh in Führung gehen. Dieses Tor brachte zu der hohen gezeigten Laufbereitschaft an diesem Tag noch mehr Sicherheit und Selbstvertrauen, so dass es noch einige sehenswerte Aktionen und Tore zu bestaunen gab. Die Freude über ein 7:0 Erfolg kannte nach dem Schlusspfiff kein Halten mehr, als sich alle Spieler zu einem Knäuel auf das Eis warfen.

 

Alle Ergebnisse im Überblick vom Turnier in Sonthofen:

 

ERC Lechbruck – ESV Buchloe   3:2
ERC Sonthofen – ESV Türkheim  20:0
ESV Buchloe – ERC Sonthofen  0:14
ESV Türkheim – ERC Lechbruck  0:19
ERC Sonthofen – ERC Lechbruck  7:6
ESV Türkheim – ESV Buchloe  0:7

 

Alle Ergebnisse im Überblick vom Turnier am Wochenende zuvor in Schongau:

EA Schongau – ESV Buchloe  5:5
ERC Sonthofen – ERC Lechbruck  5:2
ESV Buchloe – ERC Sonthofen 0:18
ERC Lechbruck – EA Schongau 0:15
ERC Sonthofen – EA Schongau 14:1
ERC Lechbruck – ESV Buchloe  16:0